Wissenwertes - Mühlingen
MÜHLINGEN

MÜHLINGEN
swb-Bild: Gemeinde Mühlingen

WOHNEN UND LEBEN

Klotzen, nicht kleckern – ist das Motto von Mühlingen unter Bürgermeister Manfred Jüppner: Die Baggerseen von Schwackenreute als einzigartiges Naturerlebnis, kurze Wege in Grün, Wald und Flur als großes Pfund, ein reiches Vereinsleben sowie Mehrzweckhallen und Dorfgemeinschaftshäuser in allen Ortsteilen zeichnen die Gemeinde mit ihren knapp 2.400 Einwohnern und 33 Quadratkilometern Fläche aus. Gallmannsweil, Mainwangen, Schwackenreute, Zoznegg und die Kerngemeinde Mühlingen formen auf der gesunden Höhenlage von 580 bis 680 Metern ein funktionierendes Gemeinwesen »mit viel unverbrauchter Kulturlandschaft und Landleben pur«, wie Bürgermeister Jüppner erklärt.

Kinderkrippe, Kindergärten, Grundschule und private Gemeinschaftsschule tragen zum Bildungsstandort bei, die umliegenden Zentren sind ohne Staus erreichbar, und kleinere Handwerksbetriebe und Landwirtschaft im größeren Stil prägen das Gewerbetreiben. Jogger, Wanderer und Mountainbiker schätzen besonders Bergholz, Steinbühl, Bremerberg und eben die Baggerseen am ehemaligen Bahnhof Schwackenreute, freuen sich aber auch über die anderen Anhöhen mit guter Fernsicht und die Rundwanderwege. Und Bauen ist noch in fast allen Ortsteilen möglich: »Die letzten noch möglichen Wohngebiete werden demnächst erschlossen.«

Mehr unter www.muehlingen.de


Hier gibt's Info's zur APP

Stockacher Einkaufsführer in der »WOCHENBLATT to go« - APP

alle Unternehmen des aktuellen Gewerbe- und Einkaufsführer für die Verwaltungsgemeinschaft Stockach sind in unserer neuen »Wochenblatt to go« - App.

Folgende Features  bietet der Einkaufsführer »STOP« in der App:

  • Suche nach Geschäften über Stichworte
  • direkte Navigation zum Geschäft
  • Geschäfte und Dienstleister direkt anrufen aus der App
  • Öffnungszeiten und natürlich auch die Verlinkung der Internetauftritte der Geschäfte

 

 


Copyright © 2016 - Verlag Singener Wochenblatt GmbH & Co KK |  Impressum  Datenschutz

Hadwigstr. 2a  |  78224 Singen  |  Telefon: 07731 - 8800-0