Wissenwertes - Orsingen-Nenzingen
ORSINGEN-NENZINGEN

ORSINGEN-NENZINGEN
swb-Bild: Gemeinde Orsingen-Nenzingen

KOMMUNE IM DOPPELPACK

Die Doppelgemeinde ist einfach doppelt gut. Orsingen-Nenzingen unter Bürgermeister Bernhard Volk ist eine schmucke Kommune mit zwei Ortsteilen, etwa 3.390 Einwohnern und einer Gemarkungsfläche von 2.223 Hektar. Im Zuge der Gemeindereform am 1. Januar 1975 entstanden, hat die Gemeinde vieles zu bieten, was Einwohner und Besucher zu schätzen wissen - verschiedene Feste und Veranstaltungen, das Westerndorf des Schützenvereins in der Zeit um Fronleichnam, die Ganztagesgrundschule in Nenzingen und verschiedene Kinderbetreuungsangebote. Industriebetriebe sind in den Gewerbegebieten »Hinter dem Spital« in Orsingen und »Im Grund« in Nenzingen sowie im zusammen mit der Stadt Stockach betriebenen Industriegebiet »Hardt« angesiedelt. Zentral gelegen ist die Doppelgemeinde auch mit dem »Seehäsle« oder dem Bus gut erreichbar, ein reges Vereinsleben sorgt für viele Freizeitbeschäftigungen, und Hallen und Sportstätten garantieren kulturell-sportliche Vielfalt. Einzelhandel, Industrie, Dienstleister und Handwerk sind im örtlichen Gewerbeverein unter dem ersten Vorsitzenden Nikolaus Langner organisiert, dessen Filetstück die Ausrichtung einer Gewerbeausstellung ist. Orsingen-Nenzingen ist eine Gemeinde im Doppelpack.

Mehr unter www.orsingen-nenzingen.de


Hier gibt's Info's zur APP

Stockacher Einkaufsführer in der »WOCHENBLATT to go« - APP

alle Unternehmen des aktuellen Gewerbe- und Einkaufsführer für die Verwaltungsgemeinschaft Stockach sind in unserer neuen »Wochenblatt to go« - App.

Folgende Features  bietet der Einkaufsführer »STOP« in der App:

  • Suche nach Geschäften über Stichworte
  • direkte Navigation zum Geschäft
  • Geschäfte und Dienstleister direkt anrufen aus der App
  • Öffnungszeiten und natürlich auch die Verlinkung der Internetauftritte der Geschäfte

 

 


Copyright © 2016 - Verlag Singener Wochenblatt GmbH & Co KK |  Impressum  Datenschutz

Hadwigstr. 2a  |  78224 Singen  |  Telefon: 07731 - 8800-0